Übungen

Fußballtraining – Alles über Planung, Aufbau, Übungen

Wie gestalte ich ein Fußballtraining? Wie oft sollte ich pro Woche trainieren? Was ist Kleingruppentraining? Wie ist ein Fußballtraining aufgebaut? Was sind wichtige Inhalte im Fußballtraining? – Das sind nur einige der Fragen, die sich vor allem interessierte Trainereinsteiger stellen, z. B. Papas, die gern im Kinderbereich helfen sollten. Hierbei… Weiterlesen »Fußballtraining – Alles über Planung, Aufbau, Übungen

Zweikampftraining in F-Jugend und E-Jugend

Inhalte: Basistraining F-Jugend Individualtaktik E-Jugend Coachingbegriffe Übungen Zweikämpfe annehmen und gewinnen, das ist das Ziel im Fußball. In der F-Jugend und E-Jugend werden dafür im Training wichtige Grundlagen gelegt. Altersgemäß zu trainieren heißt, passend zur Entwicklung der Kinder zu trainieren und dabei das Lebensalter zu beachten. Es gibt auch 10-jährige… Weiterlesen »Zweikampftraining in F-Jugend und E-Jugend

F-Jugend: Spielaufbau-Elemente im Kinderfußball trainieren

Spielaufbau auch schon in seiner grundlegendsten Form (1-2 Pässe in Folge) ist in der F-Jugend (und frühen E-Jugend) eine Herausforderung. „Spielaufbau“ ist zu taktisch geprägt als dass das in der F-Jugend altersgemäß wäre. Aber wenn man in Richtung eines Spielaufbaus in der E-Jugend und später arbeiten möchte, kann man schon… Weiterlesen »F-Jugend: Spielaufbau-Elemente im Kinderfußball trainieren

F-Jugend Training: Übungen und Aufbau

F-Jugend-Training bedeutet trainieren der Bewegungsvielfalt, Beweglichkeit und allgemein der Koordination mit und ohne Ball (Laufen, Springen, Klettern, Spielen mit verschiedenen Bällen/Geräten, u.v.m.). Der DFB schreibt für das F-Jugend-Training: „Viele Übungen, viele Ballkontakte, viele Spiele!“ Die Spieler sollten vielfältige Bewegungserfahrungen (auch ohne Ball) machen, zumal Kinder nicht mehr so häufig wie… Weiterlesen »F-Jugend Training: Übungen und Aufbau

Aufwärmen im Kinderfußball – Wie man’s richtig macht.

Im Kinderfußball gelten mithin andere Regeln als im Erwachsenenfußball. Das gilt für die Ansprache der Kleinen, für die Trainingsinhalte und auch für die Struktur des Trainings. Vor allem auch beim Aufwärmen sollte man die Unterschiede zwischen Kinderfußball und Erwachsenenfußball sehr ernst nehmen. Dieser Artikel soll einen Überblick bieten und verweist… Weiterlesen »Aufwärmen im Kinderfußball – Wie man’s richtig macht.

Trainingsbücher Fußball – Buchtipps fürs Fußballtraining

Bücher für Fußballtrainer*innen, die sich mit den wichtigen Inhalten des Trainings und der Arbeit der Trainer*innen beschäftigen, gibt es reichlich. Diese Trainingsbücher Fußball decken wichtige Teilbereiche des Fußballtrainings ab. Für Trainer*innen ist es aber entscheidend, dass der Stil der Trainings- bzw. Fußballfachbücher zu ihnen passt. Deshalb lohnt es sich, reinzulesen… Weiterlesen »Trainingsbücher Fußball – Buchtipps fürs Fußballtraining

Übung: Schnelles Umschalten in Überzahl und Unterzahl

Bei dieser Trainingsübung geht es um das Angreifen in Überzahl, Unterzahl und Gleichzahl und schnelles Umschalten zwischen Angriff und Abwehr (und umgekehrt). Dadurch, dass sich gleichzeitig die Zahlenverhältnisse der Spielsituation ständig ändern, ergeben sich immer neue Varianten in Offensive und Defensive. Zunächst braucht man etwa 6-8 Feldspieler und zwei Torhüter… Weiterlesen »Übung: Schnelles Umschalten in Überzahl und Unterzahl

3 Farben-Spiel: Freilaufen und Umschalten

Beim 3 Farben-Spiel im Fußball spielen jeweils zwei Mannschaften zusammen gegen die dritte. Verlieren die Überzahlteams den Ball, wird das Team, das den Fehler gemacht hat, zum Unterzahlteam, das Spiel geht möglichst ohne Unterbrechung weiter.  Die beiden Mannschaften in Überzahl spielen auf Ballhalten (ggf. Kontaktbegrenzung). 10 (je nach Spielstärke auch 5 oder 7) erfolgreiche Pässe im… Weiterlesen »3 Farben-Spiel: Freilaufen und Umschalten

Aufwärmen: Schnelles Umschalten im 3 gegen 1

Beim Aufwärmen mit Ball kann man nach dem Aufwärmen mit einfachen Technikübungen mit kleinen Spielformen arbeiten, die die Konzentration der Spieler fordern und sie für das weitere Training aktivieren. Eine gute Übung dafür ist diese Spielform im 3 gegen 1, bei der die Spielern schnell umschalten und zwischen Feldern wechseln müssen. Hier… Weiterlesen »Aufwärmen: Schnelles Umschalten im 3 gegen 1

Trainingseinheit: Kopfballtraining D- und C-Jugend

Die Trainingseinheit zum Kopfballtraining ist für etwa 16 Spieler und 2 Torhüter konzipiert mehr oder weniger Spieler sind aber kein Problem. Bei mehr Spielern vergrößert man zunächst die Anzahl der Spieler pro Gruppe, bei sehr vielen Spielern bildet man zusätzlich Gruppen, die ggf. noch etwas anderes üben. Wichtig: möglichst leichte… Weiterlesen »Trainingseinheit: Kopfballtraining D- und C-Jugend

Spielform 4 gegen 4 mit Zonen

Dieses Zonenspiel im 4 gegen 4 eignet sich gut für die D-Jugend. Hier lernen die Spieler das individuelle taktische Verhalten auf relativ engem Raum. Dazu erhalten sie erste Impulse, wie man das Spiel in die Tiefe vorbereitet. Schwerpunkt können liegen auf dem Positionsspiel in der Raute, dem Freilaufen und darauf,… Weiterlesen »Spielform 4 gegen 4 mit Zonen

Sportmotorischer Leistungstest des DFB

Der sportmotorische Test des DFB ist ein regelmäßiger Leistungstest am Stützpunkt und für Junioren in den Nachwuchsleistungszentren. Die Spieler werden (bei DFB Stützpunkten) zweimal im Jahr getestet, immer mit dem gleichen Aufbau. Dabei werden Technik, Koordination und Schnelligkeit getestet. Der sportmotorische Test des DFB findet meist in der Halle statt,… Weiterlesen »Sportmotorischer Leistungstest des DFB

Torschussübungen im Rundlauf

Torschussübungen brauchen in der E-Jugend und D-Jugend (Lernphase) hohe Wiederholungszahlen und Variantenreichtum bei den Abschlussaktionen. Hier eine einfache Torschussübung, bei der sich hohe Wiederholungszahlen erreichen lassen. Gleichzeitig kann man bei dieser Trainingsform als Trainer die Schusstechnik und das Ziel vorgeben, um den Torschuss zu verbessern bei Ausführung und Genauigkeit. Direktlinks: [button link=“#üb“ color=“blue“… Weiterlesen »Torschussübungen im Rundlauf

Übung: Torschuss nach Ballannahme (4 Varianten)

Ballannahme trainieren und Torschuss verbessern a.k.a. Torabschlusstraining lassen sich ganz hervorragend kombinieren. Das ist insbesondere in sog. technisch-taktischen Übungsformen (TTÜ) gut machbar im Training. Hier simuliert man (meist ohne Gegnerdruck) realistische Laufwege, Passwege und Positionen im Spiel. Und nicht zu vergessen: man trainiert den situativ richtigen Einsatz der Fußballtechniken. Ein… Weiterlesen »Übung: Torschuss nach Ballannahme (4 Varianten)

Dribbling trainieren: Übungen zum Aufwärmen

Das Dribbling im Fußball trainieren und ständig verbessern ist wichtige Grundlagenarbeit im Fußballtraining. Gerade in den F- und E-Junioren kann man die Dribblingtechniken gar nicht oft genug ins Kindertraining einbauen. Denn Mängel in der Ballkontrolle lassen sich später nur noch sehr schwer aufarbeiten. Zum Training des Dribblings bietet sich immer… Weiterlesen »Dribbling trainieren: Übungen zum Aufwärmen

Passspiel in Zonen

Die richtige Passtechnik ist wichtig. Aber richtige Entscheidungen sind noch wichtiger. Diese Übung zum Passspiel bzw. Kombinationsspiel sorgt dafür, dass man den richtigen Pass im richtigen Moment spielt bzw. die Pässe gut vorbereitet. Die Spieler lernen, sich schnell und richtig zu orientieren. Veröffentlichung mit freundlicher Genehmigung von Willy Kaspers (Autor), Deutsch-Niederländisches… Weiterlesen »Passspiel in Zonen

Aufwärmübungen: So beginnt das Fußball-Training

Aufwärmübungen beim Fußball erfüllen viele Funktionen: Sie sollen nicht nur die Muskeln aufwärmen und so vor Verletzungen schützen, sondern auch den Teamgeist und die Motivation steigern. Daher ist mehr gefragt, als nur ein paar Runden um den Platz zu joggen. Wie ein Aufwärmtraining gestaltet werden kann, erfahren Sie hier. Gastbeitrag… Weiterlesen »Aufwärmübungen: So beginnt das Fußball-Training

Ausdauer trainieren in Spielformen

Ausdauertraining im Fußball kann langweilig sein, vor allem, wenn man den Ball nicht dazu nimmt. Ewiges Runden- oder Diagonallaufen mit seinen monotonen Abläufen wird den Anforderungen an modernes Konditionstraining nicht mehr gerecht. Denn die Anforderungen des Spiels werden hier nur ungenügend abgebildet (z. B. Tempo- und Richtungswechsel). Eine gute Möglichkeit zu… Weiterlesen »Ausdauer trainieren in Spielformen

Kinder mit Straßenfußball trainieren lassen

Wenn man sich im Kinderfußball in der F-Jugend und E-Jugend (und im Jugendfußball) mit seiner Trainingsplanung auseinandersetzt, kann man sich viel vom Straßenfußball abschauen. Vor allem technische und individualtaktische Inhalte sowie soziale Faktoren lassen sich sehr gut in Übungen bzw. im Training abbilden. Straßenfußball ist dabei alles, was außerhalb organisatorischen Rahmens abläuft, sei… Weiterlesen »Kinder mit Straßenfußball trainieren lassen

Trainingseinheit: schnelles Umschalten (D-Junioren)

Hier eine komplette Trainingseinheit zum schnellen Umschalten, die ab den D-Junioren, mit leichten Anpassungen der Räume auch schon im E-Jugend-Training durchgeführt werden kann. Schwerpunkt ist das schnelle Umschalten von Angriff auf Abwehr. Schnelles Umschalten ist im Fußball eine zentrale Fähigkeit von Spielern, Mannschaftsteilen und Mannschaften. Deshalb sollte man auch immer wieder im Training gezielt am schnellen Umschalten arbeiten bzw. Trainingsübungen so aufbauen, dass schnelles Umschalten gefordert wird.Weiterlesen »Trainingseinheit: schnelles Umschalten (D-Junioren)

Passtraining – Übungen und Tipps vom Profi

*überarbeitet*Passen trainieren wie die Profis oder sogar die Nationalelf – wer möchte das nicht. Aber bei genauerem Hinsehen tun wir das doch alle tagtäglich, in allen Altersklassen und Leistungsstufen und egal ob im Kinder- Jugend- und Amateurfußball. Denn die Passübungen sind überall gleich. Der Unterschied zwischen Amateuren und Profis ist… Weiterlesen »Passtraining – Übungen und Tipps vom Profi

Übung für das Sprinttraining: Schnelligkeit, Koordination und Technik gleichzeitig trainieren

Die Schnelligkeit wird im Fußball immer wichtiger, in jeder Alterklasse. Und dafür müssen die Spieler Ihre fußballspezifische Schnelligkeit regelmäßig traineren. Sprinttraining sollte immer in ausgeruhtem Zustand stattfinden, denn es geht darum, die höchstmögliche Sprintleistung abzurufen. Sprinttraining kostet aber wertvolle Trainingszeit, die dann nicht für andere Inhalte genutzt werden kann. Aspekte… Weiterlesen »Übung für das Sprinttraining: Schnelligkeit, Koordination und Technik gleichzeitig trainieren

Passform zum Ausdauertraining

Ausdauertraining im Fußball kann man sehr gut mit Ball durchführen. Passformen im Rundlauf sind eine sehr gute Möglichkeit dazu. Und haben den Vorteil, dass man neben Ausdauer und Passtechnik auch die Konzentrationsfähigkeit unter konditioneller Belastung trainiert. Hier ein Beispiel für eine solche Passform, der Kreativität sind aber eigentlich keine Grenzen… Weiterlesen »Passform zum Ausdauertraining

Dribbling trainieren und verbessern; Teil 1: Grundlagen

Dribbling bzw. Ballführung ist eine der grundlegenden und entscheidenden Techniken im Fußball. Und es ist das erste, das Kinder ganz intuitiv machen, wenn man ihnen einen Ball gibt. Will man das Dribbling seiner Spieler trainieren und verbessern (in jeder Altersklasse), gibt es einige Dinge, die man auf jeden Fall beachten… Weiterlesen »Dribbling trainieren und verbessern; Teil 1: Grundlagen

F-Jugend Übung: Passen / Torschuss

Im F-Jugend-Training kann man schon einige fußballspezifische Inhalte einbauen, das sollte man als Trainer aber wohl dosiert machen. Das Training darf nicht langweilig werden und die Konzentrationsfähigkeit der Spieler im F-Jugend-Alter ist begrenzt. Einfache Pass- und Torschussübungen führen an Fußballtechniken heran und sorgen für genügend Spaß im Training.  Passen und Torschuss… Weiterlesen »F-Jugend Übung: Passen / Torschuss

F-Jugend-Training: Dribbling üben ist ein Kinderspiel

Im F-Jugend-Training trainiert man spielerisch. Feuer-Wasser-Sturm ist ein altes Kinderspiel, bei dem es darum geht, auf ein Kommando entsprechend schnell und richtig zu reagieren. Den drei Begriffen Feuer, Wasser und Sturm werden bestimmte Reaktionen zugeordnet: bei Feuer legt man sich auf den Boden, bei Wasser begibt man sich schnell auf eine… Weiterlesen »F-Jugend-Training: Dribbling üben ist ein Kinderspiel

Übungen zum Aufwärmen mit Ball im Technikquadrat

Zum Aufwärmen mit Ball im Fußballtraining ist das Technikquadrat ein sehr einfacher Übungsaufbau. Denn der Aufbau lässt viel Raum für variantenreiches Aufwärmen mit Ball. Wobei hier die Anforderungen nicht über den Aufbau, sondern eben über den Inhalt der Übung gesteuert werden. Das erlaubt im Aufwärmen auch, die Intensität langsam zu… Weiterlesen »Übungen zum Aufwärmen mit Ball im Technikquadrat

4 gegen 4 Trainingsspiele

4 gegen 4-Trainingsspiele sind hoch effizient als Trainingsformen. Sie erfordern von Spieler schnelle Entscheidungen, sorgen für viele Ballkontakte, sind aber auch groß genug, um gruppentaktische Verhaltensweisen trainieren zu können. Und das relativ kleine Feld sorgt im Normalfall für viele Torabschlüsse und Tore.

Zweikampf-Training: Übungen im 1 gegen 1

Regelmäßiges Zweikampftraining hilft, das 1 gegen 1 in der Defensive zu verbessern. Übungen sollten genau auf die gewünschte taktische Spielsituation zugeschnitten sein (frontal, im Rücken, seitlich). Das kann im Kinderfußball beim Grundlagentraining vernachlässigt werden. Hier findet ihr wichtige taktische Verhaltensweisen zum 1 gegen 1 defensiv. Um Zweikämpfe zu gewinnen, braucht… Weiterlesen »Zweikampf-Training: Übungen im 1 gegen 1

Übung: Freilaufen trainieren

Jeder kennt das klassische Freilaufspiel oder Spiel auf Ballhalten, eine Spielform, bei der es darum geht, möglichst lange am Ball zu bleiben und durch die Anzahl der gelungenen Pässe innerhalb der Mannschaft Punkte zu erzielen. Ich habe festgestellt, dass selbst bei taktisch gut ausgebildeten Mannschaften solche Spielformen häufig etwas chaotisch… Weiterlesen »Übung: Freilaufen trainieren

Passformen: Prallenlassen und Doppelpass

Zwei effektive Rundlauf-Übungen für das Passtraining, mit denen man 9-10 Spieler gut beschäftigen kann. Die Passübungen dienen nicht nur dazu, die Passtechnik zu verbessern. Sie helfen auch, das Freilaufverhalten, die Orientierung und die Aufmerksamkeit der Spieler zu schulen.  Die Übungen sind ab der E-Jugend machbar, richtig Spaß machen sie aber… Weiterlesen »Passformen: Prallenlassen und Doppelpass

Flankentraining: Übungen für Flugball und Flanken

Flankentraining und Flugbälle lassen sich hervorragend in taktische Übungen im Fußballtraining einbauen. Umso erstaunlicher ist es, dass viele Spieler in Leistungsmannschaften bis hin zur Regionalliga die beiden Techniken nicht richtig (und nicht beidfüßig) beherrschen. Das liegt (einer nicht repräsentativen Umfrage zufolge) daran, dass einfach nicht häufig genug Flankentraining gemacht wird. Dabei kann… Weiterlesen »Flankentraining: Übungen für Flugball und Flanken

Übung: Überzahlspiel 3 gegen 2

Bei dieser Übung zum Überzahlspiel im Fußball greifen immer 3 Spieler gegen 2 Verteidiger an. Die Aufgabe der Angreifer ist es, geeignete Lösungen zu finden, um die Überzahlsituation möglichst gut zu nutzen. Es geht beim Überzahlspiel in der Angriffszone darum, schnell und mit wenigen Pässen zum Torabschluss zu kommen, da immer… Weiterlesen »Übung: Überzahlspiel 3 gegen 2

Doppelaktion im Fußballtraining

Man hört den Begriff Doppelaktion im Fußballtraining immer wieder. Er bezieht sich darauf, dass Spieler innerhalb von Trainingsformen Spieler nicht nur eine kurze Aktion haben, sondern im Anschluss noch eine weitere Aktion duchführen müssen. Im Fußballtraining erreicht man dadurch mehrere Dinge:

Passtraining – mehr Übungen und Tipps vom Profi

Nachdem Teil 1 des Passtrainings mit Hansi Flick schon ganz gut ankam, hier noch der zweite Teil der Videos und Tipps zum Passtraining inklusive einiger Kommentare. Viel Spaß beim Lesen, Modifizieren und Wie-die-Profis-Trainieren. Es dürfte keine Problem sein, die gezeigten Übungen an das Alter und den Leistungsstand euer Mannschaft anzupassen.… Weiterlesen »Passtraining – mehr Übungen und Tipps vom Profi

Übungen fürs Passtraining – Fußball

7 abwechslungsreiche Übungen für das Passtraining im Fußball. Die Passübungen können variabel verändert und an die technischen Fähigkeiten der Spieler angepasst werden (z. B. verringert man die Distanzen in der F-Jugend oder E-Jugend). Passübungen im Fußball gibt es unendlich viele. Man kann also das Passen abwechslungsreich in das Aufwärmen und den… Weiterlesen »Übungen fürs Passtraining – Fußball

Koordinationsleiter Übung

Mit der Koordinationsleiter trainieren

Grundsätzlich eignet sich das Training mit einer Koordinationsleiter sehr gut dazu, neue Anforderungen ins Aufwärmen und ins Techniktraining einzubauen. Dabei gilt aus meiner Sicht immer: die Koordinationsleiter ist nur eine Ergänzung des eigentlichen Trainings und sollte deshalb nicht im Vordergrund stehen. Ich bin der Meinung, dass der Großteil der koordinativen Elemente… Weiterlesen »Mit der Koordinationsleiter trainieren

Hüftdrehstoß und Seitfallzieher trainieren

Das Einführen des Hüftdrehstoßes und Seitfallziehers bei den E-Junioren ist ein ziemlicher Spaß. Vorweg sollte ich vielleicht noch mein Erschrecken formulieren, dass in der E-Jugend (älterer Jahrgang) die meisten Spieler diese Techniken nicht mal ansatzweise beherrschen. Da ist wohl einiges vergessen worden im ersten E-Jugend-Jahr. Witzig ist Folgendes: Torhüter die in… Weiterlesen »Hüftdrehstoß und Seitfallzieher trainieren

Fußballtennis in der Halle

Fußballtennis als Übungsform

Fußballtennis als Übung im Fußballtraining bietet zahllose Chancen, die Technik zu verbessern. Diese Mischung aus Fußball (Fußballtechnik) und Tennis (Tennisregeln und -feld) fördert die Orientierung zum hohen oder halbhohen Ball, das allgemeine Ballgefühl und auch spezielle Techniken. Alleine schon der Aufschlag bzw, die Angabe beim Fußballtennis erfordert in ihren möglichen… Weiterlesen »Fußballtennis als Übungsform

2 gegen 2 Torschuss trainieren

Kürzlich habe ich die interessante und positive Erfahrung gemacht, dass Torschusstraining bzw. Torabschlusstraining in kleinen Spielformen hervorragend funktionieren kann. Die Aufgabe: Die Torabschlusstechniken Innenseite, Außenseite und Spitze in der E-Jugend und D-Jugend so trainieren, dass ein möglichst guter Trainingseffekt entsteht. Das heißt für mich: intensiv, spielnah und variabel trainieren. Und… Weiterlesen »2 gegen 2 Torschuss trainieren

Aufwärmen und Fangspiele mit Leibchen

Das Aufwärmen mit Ball sollte beim Fußball immer im Vordergrund stehen. Für kleine Aufwärmspiele, die im Fußballtraining die Aufmerksamkeit und Schnelligkeit schulen, indem die Spieler sich schnell orientieren müssen, eignen sich aber auch farbige Markierungshütchen oder vor allem Leibchen sehr gut. Hier zwei Beispiele für solche kleinen Trainingsformen, die gut ins Aufwärmen (je nach… Weiterlesen »Aufwärmen und Fangspiele mit Leibchen

Ballannahme abwechslungsreich ins Training einbauen

Im Fußballtraining – speziell im Bereich Technik – kommt es auf viele Ballkontakte, hohe Wiederholungszahlen für die Spieler in der relevanten Technik und genaue Korrekturen an. Einer der wichtigsten Technikbereiche im Fußball ist die Ballannahme bzw. auch die Ballmitnahme. Von Ballmitnahme spricht man, da ja – vor allem im Leistungsfußball… Weiterlesen »Ballannahme abwechslungsreich ins Training einbauen

Minitore im Training einsetzen

Manchmal wird es einem als Trainer einfach zu langweilig, ständig nur mit dem gleichen/ähnlichen Trainingsaufbau zu arbeiten: Ein paar Markierhütchen als Spielfeldbegrenzung und Markierung für wichtige Positionen und Laufwege, ein bis zwei Tore und das war’s. Eine schöne Möglichkeit, Abwechslung in den Trainingsaufbau zu bringen, sind Minitore, die es in… Weiterlesen »Minitore im Training einsetzen

Teambuilding im Jugendfußball

Teambuilding ist ein ziemlich altes Konzept im Fußball: „Elf Freunde müsst ihr sein“ lautete die romantische Devise in den 1950er Jahren. Der legendäre Sportreporter Sammy Drechsel lieferte den gleichnamigen Fußballroman dazu und die großartige Zeitschrift 11Freunde benannte sich ein paar Jahrzehnte nach diesem Wahlspruch. Ob damals tatsächlich alle Spieler einer… Weiterlesen »Teambuilding im Jugendfußball

Jugend-Fußball: Übungen zum Krafttraining zuhause

Im Fußballtraining in vielen Amateurvereinen und Altersklassen im Jugendfußball ist Zeit der entscheidende Engpassfaktor. Man hat niemals genug Trainingszeit, um die Bereiche Taktik, Technik, Kondition und auch die Psyche ausgewogen und oft genug zu trainieren. Deshalb kann man als Trainer, wo immer das möglich ist, versuchen, die Spieler selbstständig trainieren… Weiterlesen »Jugend-Fußball: Übungen zum Krafttraining zuhause

Kopfball-Übung: Rundlauf im Wettbewerb

Kopfball: Übungen und Technik

Der Kopfball wird im Fußball oft gebraucht und dafür viel zu selten trainiert. Denn ein guter Kopfball kann in entscheidenden Situationen über Sieg oder Niederlage entscheiden. Viele Spieler im Kinder- und Jugendbereich und auch bei den Amateuren haben große Defizite, weil sie die richtigen Techniken und Bewegungsabläufe nicht gelernt haben. Das… Weiterlesen »Kopfball: Übungen und Technik

Ein Spielsystem trainieren, Teil 2: Viererkette, Pressing, Umschalten

Nachdem ich die Grundlagen des Trainings eines Spielsystems kurz geklärt habe, möchte ich hier – wie man das auch meist in der Trainingspraxis macht – zuerst auf die Defensive eingehen. Im defensiven Teil eines Spielsystem sind die beiden wichtigsten Schwerpunkte die Viererkette (bzw. Abwehrkette) und Abwehrformation der gesamten Mannschaft sowie das Pressing.… Weiterlesen »Ein Spielsystem trainieren, Teil 2: Viererkette, Pressing, Umschalten

Ein Spielsystem trainieren, Teil 1: Vorüberlegungen

Wie trainiere ich das 4-2-3-1 System und wie kann ich das 4-4-2 mit meiner Mannschaft einstudieren. Grund genug, sich Gedanken zu machen über den passenden Trainingsplan für die nächste Vorbereitung. Denn das Training eines neuen Spielsystems erfordert etwas Zeit.  Als Trainer trainiert man nicht eine Taktik oder ein Spielsystem direkt,… Weiterlesen »Ein Spielsystem trainieren, Teil 1: Vorüberlegungen

Aufwärmen mit Ball: Übungen mit zwei Bällen

Aufwärmen mit Ball: Techniktraining! Vor allem im Kinderfußball hat regelmäßiges Techniktraining höchste Priorität. Hier kann man beim Aufwärmen mit Ball im Training abwechslungsreiche Technikübungen nutzen, um die fußballspezifischen Techniken und die Ballkontrolle allgemein zu trainieren und zusätzlich Konzentrationsfähigkeit und Koordination zu fördern. Weitere Artikel zum Thema Aufwärmen Technikübungen mit zweitem Ball… Weiterlesen »Aufwärmen mit Ball: Übungen mit zwei Bällen

Trainingsübungen für schnelles Umschalten

Praxiserprobte Trainingsübungen in Spielform (mit Gegner) zum schnellen Umschalten zwischen Angriff und Abwehr und umgekehrt. Dabei ist das Ziel der Trainingsübungen die Schulung von Aufmerksamkeit, Konzentration und Handlungsschnelligkeit. Denn im Zentrum des schnellen Umschaltens steht die individuelle schnelle Reaktion der Spieler auf die geänderte Spielsituation („wach sein“). Die Übungen sind… Weiterlesen »Trainingsübungen für schnelles Umschalten

„Fußballtraining total“ von Martin Hasenpflug (Kurzrezension)

Auch mit seinem neuen Buch bleibt Autor und Fußballtrainer Martin Hasenpflug seinem bekannten Konzept treu. Das heißt, die beinhalteten Trainingsformen sind in kompletten Trainingseinheiten zusammengefasst. Er setzt klare Schwerpunkte, dergestalt,dass drei Trainingseinheiten einen Schwerpunkt im Fußballtraining bilden. Jeder Schwerpunkt ist leicht nachvollziehbar beschrieben, so dass auch ein nichtlizensierter Trainer seine Mannschaft… Weiterlesen »„Fußballtraining total“ von Martin Hasenpflug (Kurzrezension)

Fußball-Koordinationstraining: 3 Übungen für das Hallentraining

Jetzt, wo es so langsam wieder in die Halle zum Training geht, kann man die Chance nutzen, vor allem im Bereich Technik und Koordination zu arbeiten. Heute zeige ich mit freundlicher Genehmigung von Magister Richard Sobotka von bewegungskompetenzen.at drei Übungen zum Koordinationstraining in der Halle. Es empfiehlt sich, seine Fußballer… Weiterlesen »Fußball-Koordinationstraining: 3 Übungen für das Hallentraining

Kondition: Kraft- und Stabilisationstraining im Fußball

Funktionelles Stabilisations-, Kraft- und Koordinationstraining erfreut sich im Fußball derzeit größter Beliebtheit. Die positiven Effekte auf Zweikampfverhalten, Wendigkeit und Verletzungsrisiko sind medizinisch nachgewiesen. Im Sinne eines ganzheitlichen Ansatzes wird der Körper des Fußballers immer mehr als komplettes System gesehen, das es zu pflegen, weiterzuentwickeln und zu optimieren gilt. Grund genug,… Weiterlesen »Kondition: Kraft- und Stabilisationstraining im Fußball

Videos zum Koordinationstraining im Fußball

Peter Eberhardt von MINDANDSKILLS hat mir zwei interessante Videolinks geschickt, die einige tolle Anregungen für das Koordinationstraining im Fußball geben. Thematisch geht es hier um das Training mit der Koordinationsleiter und die „Wiederentdeckung des Seilspringens“.

Aufwärmen vor dem Spiel

Aufwärmen vor dem Spiel

Das Aufwärmen vor dem Spiel dient dazu, die Spieler körperlich und im Bezug auf Konzentration und Motivation auf die Anforderungen der nächsten 90 Minuten (im Juniorenbereich u.U. auch weniger) vorzubereiten. Dabei gilt es insbesondere, durch das Aufwärmen technische Feinheiten wie Timing beim Torabschluss und Ballgefühl bei Passpiel und Ballmitnahme zu… Weiterlesen »Aufwärmen vor dem Spiel

5 gegen 2 Überzahlspiel im Quadrat – einfacher Trainingsaufbau, viele Möglichkeiten

Die Trainingsform 5 gegen 2 im Quadrat, auch „Eck“ oder „Schweinchen“ genannt, ist einfach im Aufbau, bietet jedoch viele Möglichkeiten zum Verfeinern der Trainingsform durch Regeländerungen. Gespielt werden kann das 5 gegen 2 ab der E-Jugend bis zu den Alten Herren. Zuerst einmal sollte gesagt sein, dass das beliebte 5 gegen 2 vor… Weiterlesen »5 gegen 2 Überzahlspiel im Quadrat – einfacher Trainingsaufbau, viele Möglichkeiten

Torschuss-Training – Technik, Taktik, Koordination und Psyche trainieren

Mit ein paar wenigen Komponenten lassen sich für das Torabschlusstraining sehr gute Trainingsformen bauen, die viele verschiedene Elemente des eigentlichen Wettspiels zumindest simulieren bzw. auch zu einer schnelleren Verbesserung der Spieler führen: Spielnah trainieren: Leiten Sie die Torabschlussaktion aus dem Wettspiel ab, denken Sie dabei in spielgemäßen Positionen und Abläufen.