Suche
  • Fußball - Training und Taktik:
  • Fußball-Training, Trainer, Fußball-Fachwissen.
Suche Menü

Trainingsübungen für schnelles Umschalten

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (7) | Bewertung: 4,86/5
Jetzt bewerten!
Loading...

…schäftige ich mit mit dem schnellen Umschalten im Taktiktraining. Schnelles Umschalten im 4+4 gegen 4+4 im doppelten Strafraum Zwei Mannschaften spielen 4 gegen 4 mit jeweils 4 Außenspielern (2 neben dem gegnerischen Tor und 2 seitlich) in der gegnerischen Spielfeldhälfte. Im Feld wird mit 3 Kontakten gespielt, die Außenspieler spielen direkt oder mit zwei Kontakten (je nach Leistungsniveau). Diese…

Weiterlesen

Trainingseinheit: schnelles Umschalten (D-Junioren)

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Jetzt bewerten!
Loading...

…. Schwerpunkt ist das schnelle Umschalten von Angriff auf Abwehr. Schnelles Umschalten ist im Fußball eine zentrale Fähigkeit von Spielern, Mannschaftsteilen und Mannschaften. Deshalb sollte man auch immer wieder im Training gezielt am schnellen Umschalten arbeiten bzw. Trainingsübungen so aufbauen, dass schnelles Umschalten gefordert wird. Dazu können z. B. Zeitlimits, Anschlussaktionen und in Spi…

Weiterlesen

Schnelles Umschalten nach Ballverlust (Übung)

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (7) | Bewertung: 4,86/5
Jetzt bewerten!
Loading...

…der Strafraum und in seiner Mitte ein Quadrat von 9×9 m². Übung: Schnelles Umschalten, Drei-Farben-Spiel und 4 gegen 4 auf Minitore Ablauf der Übung: Phase 1: Die Übung startet im inneren Quadrat. Mannschaft Weiß spielt 4 gegen 2 gegen 2 Spieler von Rot (ohne Kontaktbegrenzung). Die anderen Spieler (2 Rot, 4 Blau) verteilen sich im äußeren Feld. Phase 2: Verliert Weiß den Ball (Fehlpass oder Ausba…

Weiterlesen

Schnelles Umschalten im Taktiktraining erarbeiten

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2) | Bewertung: 5,00/5
Jetzt bewerten!
Loading...

…ngen und Ideen zum taktischen Training des schnellen Umschaltens. Schnelles Umschalten von Abwehr auf Angriff (Konter-Angriff) Hinführend bzw. zur Vorbereitung kann man Kontersituationen gruppentaktisch trainieren, d.h. mit Zahlenverhältnissen von bis zu 6 gegen 6. Beliebte Trainingsformen sind Übungen in Gleich- oder Überzahl (je nach Spielstärke), etwa 3 gegen 3 oder 4 gegen 3. Hier sollte man da…

Weiterlesen

Übung: Schnelles Umschalten in Überzahl und Unterzahl

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (14) | Bewertung: 4,71/5
Jetzt bewerten!
Loading...

…n muss man mehr Risiko beim Ballgewinn einfordern und ein klares, schnelles Ausspielen der Kontersituation. Aber auch für das Umschalten der Angreifer nach Ballverlust ist diese Konstellation höchst interessant. Denn auch im Wettspiel muss ein Angreifer oft nach Ballverlust das Spiel gegen eine situative Überzahl des Gegners verzögern bzw. den Konter unterbinden. Hier agiert man im Training also sp…

Weiterlesen

Schnelles Umschalten und Konter – Spielform

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Jetzt bewerten!
Loading...

…n Konter blitzschnell zu Ende zu spielen. Coaching-Tipps: Schnell umschalten bei Ballgewinn Keine Querpässe, so schnell wie möglich vertikal passen Stürmer müssen antizipieren und sofort anspielbar sein Schnelles Aufdrehen in Richtung Tor Dreieckspiel, Klatschenlassen Entschlossen nachrücken Stürmer: Raum schaffen durch Tiefe Variationen: Es rückt nur 1 Verteidiger nach Der erste Ball muss tief ges…

Weiterlesen

Aufwärmen: Schnelles Umschalten im 3 gegen 1

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Jetzt bewerten!
Loading...

…warten die Spieler, die gerade nicht in der Spielform aktiv sind) Schnelles Umschalten 3 gegen 1 Ablauf im 3 gegen 1 3 gegen 1-Spiel in einem der vier Felder Die Ballbesitzer müssen im 3 gegen 1 mindestens 4 (5, 6, 7, …) Pässe miteinander spielen. Gelingt das, können Sie einen Pass auf die zweite Ballbesitzermannschaft spielen (in eines der drei anderen Felder). Die anderen Mitspieler laufen direkt…

Weiterlesen

Ein Spielsystem trainieren, Teil 2: Viererkette, Pressing, Umschalten

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (15) | Bewertung: 4,67/5
Jetzt bewerten!
Loading...

…ist aber natürlich immer das vollständige 11 gegen 11. Schnelles Umschalten von Angriff auf Abwehr Der Ballbesitz wechelt in den meisten Spielen im moderen Fußball – Barcelona und die spanische Nationalmannschaft nehmen wir hier einmal aus – ständig. Das schnelle Umschalten stellt nun die logische Verbindung zwischen Angriff und Abwehr her. Bei Ballverlust ist es oberstes Ziel, nach einem offensiv…

Weiterlesen

Ein Spielsystem trainieren, Teil 3: Spielaufbau, Torchancen herausspielen, Umschalten

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (8) | Bewertung: 4,88/5
Jetzt bewerten!
Loading...

…nelles Umschalten von Abwehr auf Angriff Im aktuellen Fußball ist schnelles Umschalten auf Angriff (Kontern) von herausragender Bedeutung, weil die defensive Organisation vieler Mannschaften nahezu perfekt funktioniert. Also ist man darauf angewiesen, kleinste Lücken in der Defensivstruktur bzw. Fehler des Gegners sofort auszunutzen, um durch einen schnelle Konter Tore zu erzielen. Prinzipien bei B…

Weiterlesen

Fußballtraining: akustische und optische Signale in Trainingsformen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Jetzt bewerten!
Loading...

…htig reagieren, und zwar mit den passenden taktischen Handlungen (schnelles Umschalten). Auch wenn man den Weg dahin mit immer wieder wechselnden akustischen und optischen Signalen gestalten kann, so kann man diese komplexen Reaktionen nur in taktischen Spielformen mit immer wieder wechselnden Anforderungen (Raum, Zeit und Gegnerdruck) trainieren. Das ist auch schon im Kinderfußball mit kleinen Spi…

Weiterlesen

Ein Spielsystem trainieren, Teil 1: Vorüberlegungen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (11) | Bewertung: 4,82/5
Jetzt bewerten!
Loading...

…. In der Offensive werden diese Phasen ergänzt durch das schnelle Umschalten von Abwehr auf Angriff, auch als Konterspiel bekannt. Die wichtigsten Elemente in einem Spielsystem zusammengefasst: Abwehrkette/Defensivformation Pressingverhalten und -varianten Umschalten (in beide Richtungen) Spielaufbau Herausspielen von Torchancen Positionen: Individuelle Stärken als wichtiges taktisches Element In f…

Weiterlesen

Viererkette – Innenverteidiger Tipps: überlappend decken für schnelle Ballgewinne

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (4) | Bewertung: 4,75/5
Jetzt bewerten!
Loading...

…ern, sondern schnell umschalten zu können. Mehr Ballgewinne, mehr schnelles Umschalten Wenn man reaktionsschnelle Verteidiger in der Viererkette hat, die sehr geschickt überlappend spielen und viele Ballgewinne ermöglichen (aktuelles Beispiel: Mats Hummels), dann kann das defensive Mittelfeld ggf. etwas höher agieren und mehr Druck auf den Gegner ausüben. Denn das Doppeln zwischen dem Innenverteidi…

Weiterlesen

Pressing Grundlagen: Auslöser, Lenken, Zonen, Ablauf

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (13) | Bewertung: 4,77/5
Jetzt bewerten!
Loading...

…. Abbildung 3: Ballgewinn im Zentrum d) Nach Ballgewinn schnelles Umschalten, um die Kontersituation (5 gegen 5) zu nutzen (Abbildung 4). Abbildung 4: Umschalten/Konterangriff Das Verhalten der Stürmer beim Mittelfeldpressing kann auch unterschiedlich gestaltet werden, wie im Artikel Mittelfeld-Pressing: Stürmer und Zehner oder zwei Stürmer? aufgezeigt wird. 5. Verhalten bei Scheitern des Pressings…

Weiterlesen

Spielform 4 gegen 4 mit Zonen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (8) | Bewertung: 4,75/5
Jetzt bewerten!
Loading...

…ass und die schnelle Entscheidung wird eingefordert und geschult. Schnelles Umschalten: Vor allem die Außenspieler müssen häufig entscheiden, ob sie weiter nach vorne gehen oder sich schnell zurückfallen lassen bei einem drohenden Ballverlust. Es ergeben sich ganz typische Spielsituationen, die sich auch im großen Spiel später wiederfinden: das Spiel über den zentralen Wandspieler, der nach hinten…

Weiterlesen

Kleine Trainingsspiele – Felderwechsel

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Jetzt bewerten!
Loading...

…bis 4 Mannschaften, mit denen sich das Kombinationsspiel und das Umschalten gezielt trainieren lassen. 3 gegen 1 mit drei Teams im Felderwechsel [6 Spieler] Feld: 20×10 Meter in 2 Hälften mit einer Mittelzone von 2-3 Metern Breite In Feld 1 spielen 2 weiße Spieler mit einem blauen, der sich nur in der Mittelzone aufhalten darf gegen Rot 3 gegen 1 (nur 1 Ballkontakt). Gelingen 5 Pässe, kann weiß au…

Weiterlesen

Aufwärmen und Fangspiele mit Leibchen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (9) | Bewertung: 4,00/5
Jetzt bewerten!
Loading...

Das Aufwärmen mit Ball sollte beim Fußball immer im Vordergrund stehen. Für kleine Aufwärmspiele, die im Fußballtraining die Aufmerksamkeit und Schnelligkeit schulen, indem die Spieler sich schnell orientieren müssen, eignen sich aber auch farbige Markierungshütchen oder vor allem Leibchen sehr gut. Hier zwei Beispiele für solche kleinen Trainingsformen, die gut ins Aufwärmen (je nach Intensität…

Weiterlesen

Passspiel in Zonen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Jetzt bewerten!
Loading...

…tionsspiel, Anspielstationen schaffen in Breite und Tiefe schnell umschalten für das Spiel in die Tiefe Verteidiger müssen im höchsten Tempo attackieren, dann ist der Lerneffekt bei den Angreifern auch höher Was bringt’s? Solche kleinen Spiele sind hoch intensiv (Kraftausdauer), also muss man darauf achten, die Belastung richtig zu steuern. Das heißt, die Verteidiger regelmäßig auswechseln und die…

Weiterlesen

Pressing: Ballgewinn innen oder außen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Jetzt bewerten!
Loading...

Eine Frage, die man sich immer wieder stellen muss (wenn man eine Pressing-Strategie entwickelt), ist die, wo auf dem Feld man den Ball gewinnen möchte. Darauf ausgerichtet sollte dann auch das Lenken der eigenen Mannschaft beim Pressing ausgerichtet sein. Allen Spielern muss bei jedem gegnerischen Angriff klar sein, wohin der Gegner gelenkt werden soll. Ich selbst habe als Trainer die Erfahrung g…

Weiterlesen

Doppelaktion im Fußballtraining

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Jetzt bewerten!
Loading...

Man hört den Begriff Doppelaktion im Fußballtraining immer wieder. Er bezieht sich darauf, dass Spieler innerhalb von Trainingsformen Spieler nicht nur eine kurze Aktion haben, sondern im Anschluss noch eine weitere Aktion duchführen müssen. Im Fußballtraining erreicht man dadurch mehrere Dinge: Die Aufmerksamkeit der Spieler wird trainiert, weil sie länger konzentriert bleiben müssen. Je nach Aus…

Weiterlesen

Viererkette – Doppeln im Zentrum oder außen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Jetzt bewerten!
Loading...

Ein interessantes Ergebnis: Die Umfrage zeigt, dass etwa gleich viele Trainerkollegen ihre Innenverteidiger auf außen doppeln lassen wie auf ein starkes Zentrum setzen. Der aktuelle Trend im Spitzenfußball geht ganz klar dahin, auf den Außenbahnen 1:1 spielen zu lassen. Die Innenverteidiger stärken das Zentrum für den Fall einer Flanke oder eines Durchbruchs nach innen. Außerdem sieht man bei eini…

Weiterlesen

Spielaufbau: lange Bälle

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (3) | Bewertung: 4,67/5
Jetzt bewerten!
Loading...

Lange Bälle im Spielaufbau: Eine Spielweise, die mittlerweile als verpönt gilt bei der ganzen geballten Fußball-Ästhetik, die man im Moment erleben darf. Tiki-taka, One-Touch, schnelle Tempodribblings, aber doch bitte nicht lange Bälle. Aber manchmal geht’s halt nicht anders: Besonders, wenn man keinen kurzen Spielaufbau hinkriegt, muss man sich damit anfreunden, dass auch das Spiel mit langen Bäl…

Weiterlesen

Raumdeckung beim Freistoß

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (3) | Bewertung: 5,00/5
Jetzt bewerten!
Loading...

In den letzten Jahren fallen im Fußball immer mehr Tore durch scharf und mit viel Schnitt in Richtung Tor getretene Freistöße aus dem Halbfeld. Meistens werden sie leicht abgefälscht oder verlängert und sind für den Torwart dadurch sehr schwer zu berechnen. Immer wieder passieren hier auch Eigentore, weil die Verteidiger nicht richtig hinter den Ball kommen. Bei der Standard-Verteidigungsvariante…

Weiterlesen

5 gegen 2 Überzahlspiel im Quadrat – einfacher Trainingsaufbau, viele Möglichkeiten

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Jetzt bewerten!
Loading...

Die Trainingsform 5 gegen 2 im Quadrat, auch „Eck“ oder „Schweinchen“ genannt, ist einfach im Aufbau, bietet jedoch viele Möglichkeiten zum Verfeinern der Trainingsform durch Regeländerungen. Gespielt werden kann das 5 gegen 2 ab der E-Jugend bis zu den Alten Herren. Grafik erstellt mit easy Sports-Graphics Zuerst einmal sollte gesagt sein, dass das beliebte 5 gegen 2 vor dem Aufwärmen im Training…

Weiterlesen