D-Junioren

In den D-Junioren orientiert sich das Fußballtraining stärker in Richtung Gruppentaktik. Die gelernten Techniken werden beidfüßig perfektioniert. Taktisch wird in kleinen Gruppen die Basis für spätere mannschaftstaktische Konzepte (Raumdeckung, Pressing, etc.) gelegt. Die Auswahl des Spielsystems im 9 gegen 9 orientiert sich an den Ausbildungsinhalten.

Trainingseinheit: schnelles Umschalten (D-Junioren)

  • von

Hier eine komplette Trainingseinheit zum schnellen Umschalten, die ab den D-Junioren, mit leichten Anpassungen der Räume auch schon im E-Jugend-Training durchgeführt werden kann. Schwerpunkt ist das schnelle Umschalten von Angriff auf Abwehr. Schnelles Umschalten ist im Fußball eine zentrale Fähigkeit von Spielern, Mannschaftsteilen und Mannschaften. Deshalb sollte man auch immer wieder im Training gezielt am schnellen Umschalten arbeiten bzw. Trainingsübungen so aufbauen, dass schnelles Umschalten gefordert wird.Weiterlesen »Trainingseinheit: schnelles Umschalten (D-Junioren)