Suche
  • Fußball - Training und Taktik:
  • Fußball-Training, Trainer, Fußball-Fachwissen.
Suche Menü

Übung: Doppelter Wende-Doppelpass

Übungsablauf doppelter Wende-Doppelpass

Gastbeitrag von Michi Schuppke, Münchner Fussball Schule

In dieser Übung zum Doppelpass trainieren die Spieler das Dribbling, fußballspezifische Wenden und den Doppelpass selbst. Bauen sie 2 Starthütchen mit circa 12 Metern Abstand auf. Jeweils 5 Meter vor beiden Starthütchen bauen Sie ein weiteres Hütchen auf, so dass mittig zwischen beiden ein Hütchentor mit circa einem Meter Abstand entsteht. Beide Starthütchen der Übung sind mit jeweils 2 Spielern besetzt, wobei an beiden Hütchen 1 Ball ist. An einer Station sind jeweils 4 Spieler aktiv.

Ablauf der Übung:

Übungsablauf doppelter Wende-Doppelpass

Übungsablauf doppelter Wende-Doppelpass

Hier geht´s zum Video dieser Übung: Doppelter Wendedoppelpass

Autor:

Michi Schuppke ist zusammen mit David Niedermeier Inhaber der Trainingsplattform MFSFussballtraining.TV und der Münchner Fussball Schule. Der Diplomsportwissenschaftler besitzt die A-Lizenz und ist darüber hinaus Rehatrainer beim TSV 1860 München.

1 Kommentar

Kommentare sind geschlossen.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.